Update Hepatitis C: Aktuelle Therapieempfehlungen bei Hepatitis C

Fazit

Hepatitis C ist eine Krankheit, die mit modernen Medikamenten fast zu 100% heilbar ist. Alle neueren Therapien werden oral verabreicht und erzeugen nahezu keine Nebenwirkungen. Werden sie rechtzeitig eingesetzt, können Leberzirrhose und -transplantation verhindert werden. Geringgradige zirrhotische Veränderungen können sich auch zurückbilden. Wichtig ist es, Patienten mit erhöhten Leberwerten oder solche, die zu Risikogruppen gehören, auf eine HCV-Infektion zu testen und an ein spezialisiertes Zentrum zu überweisen.

Pfad: